Suchergebnisse Zur Suche
Leider sind Sie nicht eingeloggt. Dieser Dienst ist ein Spezialangebot für unsere Abonnenten. Um das vollständige Dokument zu erhalten, registrieren Sie sich bitte mit der Abonummer oder, wenn Sie bereits Zugangsdaten haben, loggen Sie sich einfach ein. Dann kommen Sie zum Volltext des folgenden Dokumentes:

PDF
27.09.2019 In der Phase des Reifekonsums   Eigentlich wäre alles andere höchst verwunderlich: Auch im renommierten Gottlieb Duttweiler Institute, GDI, in Rüschlikon bei Zürich, wird flexibel gearbeitet: Wir erreichen Marta Kwiatkowski Schenk in ihrem Homeoffice in Bern. Die Trendforscherin beschäftigt sich seit Jahren mit gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Veränderungen und deren Auswirkungen auf den Handel.Lauter gute Gründe, mit ihr über Konsumtrends zu sprechen
091927014
Leider können Sie das Dokument nicht einsehen. Als Abonnent der absatzwirtschaft haben Sie vollen Zugriff auf das Archiv. Werden Sie doch noch heute Teil der absatzwirtschaft-Community! Zum absatzwirtschaft Shop