TNS befragt Verbraucher per Festnetz und Mobilfunk

Immer mehr Verbraucher telefonieren ausschließlich mobil. Aus Sicht der Marktforscher stellen sie dadurch einen nicht erreichbaren Haushalt dar, denn sie sind in Festnetzstichproben für telefonische Befragungen nicht abgebildet. Die Marktforschungsunternehmen TNS Infratest und TNS Emnid haben darauf jetzt reagiert. Sie bieten deutschlandweit als erste Institute mit EmnidBus-CATI 100 einen Omnibus mit Mobilfunkanteil an. Damit sind telefonische Mehrthemenumfragen für quantitative Markt- oder Meinungsforschungsprojekte in vollem Umfang repräsentativ für die Gesamtbevölkerung ab 14 Jahre und für Teilgruppen daraus. mehr

Die großen Marktforscher dominieren den Gesamtmarkt

Mit 2,058 Milliarden Euro teilen die zehn größten deutschen Marktforscher gut 82 Prozent des Branchenumsatzes unter sich auf. Damit ist der Einfluss der großen Institute in den vergangenen Jahren immer stärker geworden. Das belegt ein Ranking des Marktforschungsinformationsdienstes Context. mehr

Forschungszentrum für „Verbraucher, Markt und Politik“ eröffnet

Das neue Forschungszentrum an der Zeppelin Universität (ZU) will künftig die Verbraucherforschung in Baden-Württemberg stärken und Beiträge für die strategische und evidenzbasierte Ausrichtung der Verbraucherpolitik leisten. mehr

Handelsblatt gründet unabhängiges Research Institute

Das Handelsblatt, Deutschlands führende Wirtschafts- und Finanzzeitung, öffnet seine interne Research-Abteilung für die Öffentlichkeit. Über das neu gegründete Handelsblatt Research Institute (HRI) können Unternehmen, Verbände und Privatpersonen ab sofort von der Kompetenz der Handelsblatt-Researcher profitieren. Sie erhalten über das HRI Zugang zu exklusivem Datenmaterial, den Erfahrungen der Handelsblatt-Experten und unabhängigen Recherche-Leistungen. Das Angebot umfasst tagesaktuelle Kurzanalysen, ausführliche Dossiers, Datenanalysen sowie wissenschaftliche Studien. mehr

GfK erhebt Daten zur TV-Nutzung bis 2018

Seit 1985 betreibt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) das Fernsehforschungssystem für die Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF). Zum sechsten Mal in Folge wurde dieser Vertrag nun verlängert. Bis 2018 wird die GfK die Fernsehzuschauerforschung somit weiter durchführen. Bei der AGF handelt es sich um den Zusammenschluss der Senderfamilien ARD, ProSiebenSat.1, Mediengruppe RTL Deutschland und ZDF. mehr

TNS erklärt das Verhalten bei Kaufentscheidungen

Das Marktforschungsunternehmen TNS hat seine Forschungslösung ConversionModel überarbeitet. Es soll Markenanbietern genauere Erkenntnisse liefern, wie sie mehr Marktanteile gewinnen können. Mithilfe des Modells werden die Gründe identifiziert, die Kunden vom Kauf einer bestimmten Marke abhalten. Erforscht wird zudem die emotionale Bindung der Kunden an eine bestimmte Marke. mehr

GIM gehört zum Spitzentrio der relevantesten Marktforschungs-Institute

Die Auftraggeber von Marktforschung haben die Gesellschaft für Innovative Marktforschung (GIM) unter die Top 3 der relevantesten Institute gewählt – zusammen mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) und TNS Infratest. Im Rahmen der „Imagestudie 2012“ des Branchenportals marktforschung.de wurden Unternehmen und Organisationen, die Marktforschungsaufträge vergeben, nach Instituten gefragt, die ihnen einerseits bekannt sind und mit denen andererseits eine Zusammenarbeit in Betracht kommt. mehr

AGOF untersucht Werbewahrnehmung im Web

Welchen Einfluss haben Platzierung, Form oder Umfeld auf die Wahrnehmung von Werbung im Internet? Fragen, denen das neueste Projekt der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) nachgeht. Es wird heute auf der digitalen Leitmesse Dmexco in Köln vorgestellt. Thomas Duhr, Vorstandsvorsitzender der AGOF, ist zuversichtlich, dass die Berechnungsformel für das Leistungsmerkmal „O-Wert“ entwickelt werden kann. mehr

Sales Index informiert über regionales Absatzpotenzial für technische Konsumgüter

Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) präsentiert auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin einen neuen Ansatz, der Herstellern von technischen Konsumgütern hilft, ihre Distribution zu optimieren. Die neue Kennziffer „Sales Index“ zeigt das regionale Absatzpotenzial für technische Gebrauchsgüter auf. mehr

Top-Themen der Marktforschung in 91 Workshops

Das Workshop-Programm für die Research & Results 2012 steht fest. Auf der Leistungsschau der nationalen und internationalen Marktforschungsbranche referieren hochkarätige Experten in 91 Workshops zu den wichtigsten Themen und Trends der Branche. Die Messe mit der weltgrößten Marktforschungsausstellung findet vom 24. bis 25. Oktober im MOC München statt.  mehr
SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr