Zurück zur Seite 1

Espresso unter dem Weihnachtsbaum


Am Weihnachtsmorgen werden wohl an vielen Orten in Deutschland leise neue Kaffeemaschinen gesurrt haben. Zu den Top-Geschenken zählen da natürlich die Geräte und Kapseln aus dem Hause Nespresso. Die Schweizer Marke hat sich mit ihren Vollutos und Ristrettos schon lange im Premium-Segment angesiedelt und findet immer mehr Abnehmer. Dass die Kapseln schon längst zum Massenmarkt-tauglichen Konsumgut geworden sind, beweist auch die Tatsache, dass Discounter Aldi unlängst mit einer hausinternen Version auf den Markt drängte. Bei Nespresso setzt man indes mit Club-Mitgliedschaft und eigenen Shops weiter auf Exklusivität. Und auf ein Dauer-Testimonial: Mit George Clooney wirbt die Marke nun schon seit Jahren. Die Geschichte der Spots ist immer ähnlich: Der Hollywood-Star trifft auf Damen, denen der Kaffeegenuss stets mehr bedeutet als Clooneys Ruhm. Auch im aktuellen Spot bevorzugt die Dame lieber ihren Volluto als die Gesellschaft des Schauspiel-Granden. Neben Clooney hat zum ersten Mal auch Matt Damon seinen Auftritt. Das scheint bei den Verbrauchern gut anzukommen. Im Dezember steigt die Marke auf ihren Bestwert und erreicht mit 1,3 Prozent den zweiten Platz. Ob der Erfolg in der Werbewahrnehmung auch etwas mit den Absatzzahlen zu Weihnachten zu tun hat, werden die Geschäftszahlen verraten.

H&M ganz familiär


Dass man mit der Werbeinszenierung von schicken Familien in der Werbung Erfolg haben kann, bewies schon Tommy Hilfiger. Die Kampagne mit den Hilfigers, einer Mischung aus Hippie-Kommune und Neuengland-Adel, prägt das Bild der US-Marke nachhaltig. Auch die Modekette H&M scheint sich dieses Prinzips zu bedienen. Für ihre Vorweihnachtskampagne inszenierten die Schweden eine schicke Hausparty für die ganze Familie. Mit dabei auch Topmodels wie Doutzen Kroes und Christy Turlington. Die Party scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein, belegen die Zahlen in der Werbewahrnehmung. Im Dezember legt die Marke von 0.4 auf 1 Prozent zu.

DezemberNovemberDurchschnitt 2013
1. Opel 1,72,82,3
2. Nespresso 1,30,2 0,2
3. Vodafone 1,3 2,22
4. Deutsche Telekom 1,21,11,2
5. H&M 10,40,5
6. Mercedes Benz 112,1
7. Ing DiBa 0,911,1
8. Coca-Cola 0,81,11,9
9. VW 0,623,1
10. Sky 0,60,20,5
Quelle: INNOFACT AG
Weiter zu Seite 3 von 3 Alles zeigen
jetzt twittern auf Facebook teilen
SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf