Soziale Netzwerke, von denen Sie noch nichts gehört haben

Im Internet findet jeder seinesgleichen. Darum gibt es auch für alle möglichen Faibles und Neigungen Netzwerke und Portale. Sie wollen nicht mehr alleine stricken, ihre Träume teilen und ein ganz bestimmtes Lied am liebsten mit einem Menschen mit Schnurrbart singen? Kein Problem. Die sozialen Netzwerke fürs Stricken, Karaoke, Träume und Schnurrbärte gibt es in jedem Fall. Wir haben noch ein paar weitere besondere Communities gefunden. mehr

Von Hoeneß, Götze, Marsmissionen, guten Zahlen und mieser Stimmung

Fußball, Fußball und nachmals Fußball: Die Siege gegen Barcelona und Madrid waren die Sensation dieser Woche. Aber auch sonst hielt uns die Fußballwelt in Atmen und bewies wieder einmal, dass sie doch viel mehr ist als bloßer Sport. Derweil kam das verrückteste Medienformat der Woche aus den Niederlagen, die besten Zahlen aus Korea und die mieseste Stimmung aus Deutschlands Chefetagen. Hier ist der absatzwirtschaft Wochenrückblick. mehr

Das Ende einer Aura: Wie ein Schweizer Konto die Marke Hoeneß zu Fall bringt

Uli Hoeneß galt als ein ehrlicher und unverstellter Machertyp, der sich seinen Erfolg hart erarbeitet hat. Er „macht“ in Würstchen, Fußball und sozialen Projekten. Klar, er war damit als Testimonial beliebt und als Talkshowgast gefragt. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Steuerhinterziehung. Wie geht es weiter mit der Marke Hoeneß?  mehr

Angriff auf die Netzneutralität: Das Netz läuft Sturm gegen die Telekom

Bei Handys gibt es sie schon immer, bald gilt sie auch für Festnetzkunden: Die Telekom will die Internetgeschwindigkeit ab 2016 drosseln. Wer ein bestimmtes Datenvolumen erreicht hat, muss draufzahlen. Die Netzgemeinde tobt und fürchtet ein Ende der Netzneutralität. Die Folgen und Reaktionen auf die Ankündigung der Telekom: mehr

Daten im „Big Context“ verändern die Kommunikation

Der Winter hatte Europa auch nach Ostern noch fest im Griff. Und doch bewarben viele Konsumgüterhersteller bereits Fahrräder, Sonnencremes oder Gartenartikel. Dabei lassen sich Variablen wie das Wetter flexibel in die Werbung einbeziehen – die intelligente Nutzung der wachsenden Datenbestände macht es möglich. Laut einer Umfrage der Agentur Interone unter Marketing-Insidern erwartet die Mehrheit von ihnen, dass die Bedeutung von Daten in der Werbung entsprechend zunehmen wird. mehr

ePaper-Auflagen der Tageszeitungen im Aufwärtstrend

Die ePaper-Auflage der überregionalen Tageszeitungen in Deutschland ist im ersten Quartal 2013 gegenüber dem Vorquartal um 17 Prozent gewachsen. Die einsame Spitze bildet weiterhin die Bild. Besonders kräftig legte das Handelsblatt zu.  mehr

Erste Steve-Jobs-Biografie feiert Internetpremiere

Die Produktion lief in Rekordzeit: In nur fünf Tagen hat die Comedy-Internetseite „Funny or die“ eine Biografie über Steve Jobs produziert und ins Netz gestellt. Recherchiert haben die Filmemacher ausschließlich über Wikipedia. Die offizielle Filmbiografie mit Ashton Kutcher als Steve Jobs lässt derweil weiterhin auf sich warten. mehr

Die teuersten Apps fürs Smartphone

In der Regel kosten Apps für Smartphones unter einem Euro, viele sind komplett kostenlos. Für einzelne Anwendung müssen sie allerdings ordentlich Geld hinblättern. In Apples App Store dürfen die Programme maximal 1.000 Dollar kosten - beziehungsweise 899 Euro im deutschen Store. Diese Apps gehören zu den teuersten im Angebot und sind keineswegs nur Luxus, sondern echte Hilfe im Job oder bei Erkrankungen. Und: Ist etwas für Sie dabei? mehr

Willst du gelten, mach dich selten

Für Luxusmarken kann die eigene Popularität zur Gefahr werden. Denn wer zur Massenware wird, gefährdet damit das exklusive Markenimage. Ein geeignetes Testimonial kann da Abhilfe schaffen. mehr

American Week: Katastrophe in Boston, Pulitzer-Preis für New York Times und Apple, Microsoft über Erwartungen

Die Woche begann mit einem Schock. Während des ehrwürdigen Boston-Marathons gingen zwei Bomben hoch. Drei Menschen starben, eine Vielzahl ist verletzt. Die Berichterstattung über die Katastrophe lief nicht nur in den Printmedien und im TV. Wieder einmal zeigte sich, dass Social Media längst ein eigener Medienkanal ist. Es gab diese Woche aber auch gute Nachrichten aus den USA: Die New York Times gewann mit einer Apple-Geschichte den Pulitzer-Preis und Microsoft legte überraschend gute Zahlen vor. mehr

SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf