• Facebook-Ads – Die Social Media werden kommerziellWerbeanzeigen auf Facebook buchen: Im ersten Moment mag das für viele Leser ein klein wenig komisch klingen. Schließlich besagen doch zahlreiche Fachbücher, dass Werbung in Social Networks völlig anders funktioniert als man beim Online-Marketing gewohnt ist. Dennoch können Werbetreibende auf Facebook – vergleichbar zu Google AdWords – „normale“ Anzeigen buchen, um für ihre Produkte und Services zu trommeln. Dabei sollten Unternehmen doch den Dialog mit ihren Kunden – im Facebook-Jargon auch „Fans“ genannt – suchen und Nutzer über Contests, Votings und Umfragen direkt in unternehmenskritische Bereiche wie die Produktentwicklung einbinden. mehr
  • Social Media Werkzeugkiste: Die besten Tools für Social Media ManagerWenn Sie Ihre Präsenz in den sozialen Medien nach der ZEMM-MIT-Methode aufgesetzt haben, geht es nun darum, diese auch optimal zu verwalten. Welche Werkzeuge Sie dabei für Ihre Arbeit auswählen, bleibt den tatsächlich benötigten Funktionen und natürlich Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Die Auswahl an Tools ist inzwischen beinahe unüberschaubar. Doch das mächtigste Werkzeug hilft wenig, wenn es zu kompliziert erscheint und dann nicht oder nur selten genutzt wird. Nehmen Sie sich daher die nötige Zeit für die Auswahl, denn diese Abklärungen zahlen sich langfristig aus. mehr
  • Mit diesen Tipps kommt Ihre Nachricht beim Benutzer anFacebook ist ein geschäftiger Platz mit bald 700 Millionen Nutzern und einem nie versiegenden Strom an Informationen. Da kann es gut sein, dass Ihre Statusmeldung gar nicht den Weg bis zur bewussten Wahrnehmung des Benutzers schafft!  mehr
  • Drei erstaunliche Strategien für mehr Facebook Fans – garantiert! Sind Sie zufrieden, wie sich Ihre Fanzahlen entwickeln? Oder hätten Sie gerne noch ein paar mehr? Die folgende Strategie wird für einen Zuwachs Ihrer Fanbasis sorgen - garantiert! Laden Sie alle Ihre Freunde zur Fanseite ein. mehr
  • So optimieren Sie Ihre Facebook-Seite! Wenn Sie eine eigene Fanseite auf Facebook haben, gibt es einiges zu beachten. Reto Stuber schreibt daher für marketing-site in einer Serie über seine Erfahrungen, Tricks und kleine Apps. Alle zwei Wochen gibt es einen Tipp des profilierten Autors: Reto Stuber ist Schweizer und lebt in New York. Er ist Autor des Bestsellers „Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co.“. Sein Unternehmen betreut Kunden in den Bereichen Online Marketing und soziale Medien.  mehr
  • Twitter im Marketing. Wie Unternehmen den neuen Dienst nutzen könnenAm Microblogging Dienst Twitter scheiden sich die Geister. Die einen halten das, was da stattfindet, für belangloses Geplapper über Oberflächliches und Überflüssiges. Die anderen schätzen den kurzen, komprimierten und schnellen Austausch. Und auch Marketeers kommen auf den Geschmack. mehr
  • Macht Behavioral Targeting den Einsatz von Werbebudgets effizienter?Erzielen Werbetreibende mit Behavioral Targeting deutlich bessere Ergebnisse als mit regulär eingespielter Online-Werbung? Die PFH Private University of Applied Sciences Göttingen testete die auf das Nutzerverhalten abgestimmte Kundenansprache.  mehr
  • Mobile Marketing — was geht und was gehen könnteMobile Tagging schafft einen direkten Link zwischen Anbietern und ihren Kunden. Die Herausforderung liegt darin, Kunden den Nutzen des "ungewohnten Vierecks" zu erklären und es ihnen möglich zu machen, den Nutzen auch direkt zu erfahren.  mehr
  • 10 Tipps für ein Suchmaschinenmarketing in der Krise Online-Werbung ist der Krisengewinner im Werbemarkt 2009. Dennoch stellen auch Online-Marketingverantwortliche ihre Budgets auf den Prüfstand. Martin Hubert von der Performance-Marketing-Agentur eprofessional zeigt, wie Sie Ihre Maßnahmen auf Effizienz trimmen. mehr
  • "Es ist ratsam, klein zu beginnen und zunächst einen Blog aufzusetzen""Unternehmen sollten sich systematisch überlegen, in welchen Stufen sie digital kommunizieren" rät Professor Thomas Schildhauer Firmen, die sich den neuen Medien erst jetzt zuwenden. In einem Gespräch mit absatzwirtschaft online spricht der wissenschaftliche Direktor des Institute of Electronic Business über die "Dos and Don´ts" bei dem Versuch, online mit dem Kunden in Dialog zu treten. mehr
zurück |  12345  |  weiter
SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell im Online-Marketing

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien



Praxisleitfaden "Digitale Transformation 2013"
>>Jetzt kostenlos downloaden

Mobile Applikationen: Wie Marketing- und Vertriebsprofis die verkaufsfördernde Wirkung von Apps richtig nutzen, lesen sie im Fachbeitrag von Günter Kurthmehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr