Kommentare (2)

  • 26.02. 16:31Spam melden
    [2] Franz Josef Neffe

    Suggestive Wirkung nicht verstanden : Aufgedrückte Schockbilder drücken zurück: actio = reactio

    Da ist die SUGGESTION und ihre Wirkung immer noch nicht verstanden. Wirkungen wirken immer im Kontext mit anderen Wirkungen. Wenn wir weiter so schludrig beobachten und Maßnahmen pi mal Daumen starten, müssen wir weiter damit rechnen, dass der Schuss nach hinten losgeht. Empfehle wieder mal COUÉ zum LERNEN, was SUGGESTION ist und wie sie wirkt.
    Franz Josef Neffe

  • 14.10. 14:03Spam melden
    [1] Fabian

    Man könnte auch Schokbilder auf Schusswaffen kleben und sie dann wieder legalisieren. Das ist Genauso Unfug. Das Dealen mit Tot und Elend gehört untersagt.

Seite 1 von 1

Kommentar abgeben


 

Bitte geben Sie den Code aus dem Bild in das nebenstehende Feld ein:


*  diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Kommentare werden erst veröffentlicht, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse erfolgreich bestätigt haben. Bitte melden Sie sich daher an, oder klicken Sie auf den an Ihre Mail-Adresse gesendeten Bestätigungs-Link, wenn Sie als nicht angemeldeter Nutzer einen Kommentar schreiben.


SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf