Social Media Monitoring – Erfahren Sie, was im Web über Sie gesagt wird

Das Thema Social Media Monitoring ist noch jung, aber bereits in aller Munde. Um aber den Erfolg von Social-Media-Aktivitäten kontinuierlich und effektiv zu messen, bedarf es Wissen und Erfahrung. Beides stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Recherchieren Sie in den Suchergebnissen aus unserem Online-Archiv zum Thema Social Media Monitoring. Lesen Sie aktuelle News und erfahren Sie etwa mehr zu kostenfreien und -pflichtigen Tools und Dienstleistungen für die systematische Beobachtung und Analyse von Beiträgen und Dialogen in Webforen, -blogs und Social Networks.

Lesen Sie in unserem großen Online-Special "Social Media – Netzwerke und Erfolgsmessung" etwa, welche Monitoring-Tools es in Deutschland gibt und wie man diese richtig nutzt.

Erfahren Sie außerdem mehr über die neue Richtlinie für Social Media Monitoring und über Unternehmen und Institutionen, die bereits erfolgreich Social Media Monitoring betreiben, um Meinungen, Kritik und Anregungen zu ihren Produkten und Dienstleistungen zu erhalten oder um Zielgruppen, Meinungsführer, Themen und die dazugehörigen Plattformen zu identifizieren.

Zudem finden Sie hier Tipps und Tricks von Experten, damit auch Sie ihr Social Media Monitoring erfolgreich in die Tat umsetzen.

Ihre Suche nach "social media monitoring" ergab 199 Treffer.


Im Online-Archiv gefunden: 1 - 20 von 199

18.11.2014 Unternehmen scheitern an der Erfolgsmessung von Social Media Soziale Medien sind aus dem Alltag der meisten Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Umso verwunderlicher ist es, dass Nutzungsverhalten und Reaktionsmuster auf diese Aktivitäten von Unternehmen noch so gut wie gar nicht systematisch erhoben und ausgewertet werden. mehr
30.10.2014 Twitter ist wichtigster Kanal für Medienmarken Soziale Medien sind mit den klassischen Medien gut verzahnt, zeigt eine Analyse des Monitoring-Spezialisten Brandwatch. Jede der untersuchten Medienmarken der Kategorien TV, Print und Radio hat mindestens einen Twitter- und Facebook-Channel am Start, um Nachrichten zu verbreiten und mit der Community in Kontakt zu treten. Über TV wird vorrangig am Abend und am Sonntag gesprochen, während Print den Social Buzz in den Morgenstunden und an Werktagen erzeugt. mehr
29.10.2014 Social-Media-Marketing: Mit Familienunternehmen geht’s leichter Durch immer ambitioniertere Digitalprojekte und ein authentisches Auftreten in Social Media ist es der Rügenwalder Mühle gelungen, das Markenimage deutlich zu verjüngen. Federführend daran beteiligt ist die Hamburger Agentur Elbkind. Über die Zusammenarbeit mit dem Familienunternehmen spricht Elbkind-Gründer Maik Königs im Interview mit absatzwirtschaft-Autor Frank Puscher. mehr
08.09.2014 Vollautomatische Budgetoptimierung bei Otto: erste positive Bilanz Um möglichst präzise mit Onlinewerbung und den dazugehörigen Budgets wirtschaften zu können, entwickelte das Otto-Marketing im vergangenen Jahr ein dynamisches Modell, das die Leistung jedes Werbekanals zu jedem einzelnen verkauften Produkt bewertet. Dieses Modell bildet nun die Grundlage für die Optimierung aller Onlinemarketing-Kanäle bei Otto. mehr
06.08.2014 CRM-Software mit branchenspezifischen Funktionen Die Update Software AG, Hersteller von Customer Relationship Management (CRM)-Systemen, bietet ein umfangreiches Servicepack für update.CRM. Hierbei handelt es sich um neue Features für branchenspezifischen Anforderungen, etwa erweiterte Integration von Bing Maps, eine visualisierte Ansicht auf das Beziehungsnetzwerk sowie die geführte und modular anpassungsfähige Besuchsdokumentation. mehr
23.07.2014 Telekommunikation: Facebook ist erstmals wichtigster Servicekanal Mehr Beiträge, mehr Plattformen, mehr öffentlich gezeigte Unzufriedenheit: Soziale Medien werden für die Kommunikation zwischen den Unternehmen der Telekommunikations-Branche und ihren Kunden immer wichtiger. Für die Markenanbieter besonders interessant ist die Erkenntnis einer Studie, dass Facebook für Service-Themen an Relevanz gewonnen hat. Stark verändert hat sich auch die Tonalität: Negative Meinungsäußerungen sind bei der Beurteilung der Servicequalität und beim Schildern von Servicefällen deutlich in der Mehrzahl. mehr
27.06.2014 „Die Herausforderung für Marketer liegt in der Vielfalt der Medien“ James Bruno, Online-Experte und früherer Senior Vice President International der US-Softwarefirma Vocus, ist überzeugt, dass das Marketing in Zukunft stärker als bisher auf den Menschen bezogen wird. Mobiles Marketing werde die Kommunikation beschleunigen. Welche Chancen der digitale Wandel den Unternehmen bietet, erläutert er im Interview mit absatzwirtschaft-Autorin Christine Mattauch. mehr
14.05.2014 Auf Social Media Intelligence kommt es an Nach 3.741.176 Userkommentaren zu 127.593 flickr-Fotos waren die KI-Forscher und Informatikprofessoren Kristian Kersting und Christian Bauckhage schlauer: Man kann auch Computern beibringen, Schönheit zu bewerten, lautet ein Fazit ihrer 2013 veröffentlichten Arbeit. Bis zur automatischen und zutreffenden Analyse der weit differenzierteren Bewertungen von Produkten und Marken durch die Nutzer der sozialen Netzwerke ist es allerdings noch ein weiter Weg. Gleichwohl spielen die schon nicht mehr ganz so neuen Medien natürlich auch für Marktforscher eine wichtige Rolle. mehr
14.04.2014 Consumer-Lösungen bringen E-Health-Markt in Schwung Der Deloitte-Report „Perspektive E-Health“ zeigt Potenziale und Entwicklungen der Digitalisierung bei Gesundheit und Fitness auf. Ein entscheidender Faktor sind Smartphones und Tablets: Laut Schätzungen werden am Ende des Jahres 2014 bereits 45 Prozent der Deutschen ihre privaten Endgeräte für digitale Gesundheitsangebote verwenden. Damit treiben sie die Digitalisierung der Gesundheitsbranche in Deutschland „bottom up“ von der Verbraucherseite voran. mehr
03.04.2014 Was ein Social Media Redaktions- und Reaktions-System leisten kann Social-Media-Management auf Facebook, Twitter, Youtube und Co. stellt die Verantwortlichen in vielen Unternehmen vor eine Reihe von Herausforderungen. Wie der Branchenverband Bitkom in einer Umfrage herausfand, beschäftigen mittlerweile 16 Prozent der Unternehmen in Deutschland einen oder mehrere Mitarbeiter, die für den Einsatz und die Nutzung sozialer Medien verantwortlich sind. Vom Reifegrad schaffen es die meisten Unternehmen aber noch nicht, in hoher Geschwindigkeit auf Anfragen via Twitter oder Facebook zu reagieren. mehr
29.01.2014 Jeder dritte Anwender bemängelt Reporting-Funktionen von Monitoring-Tools Für die Mehrheit der Kommunikationsprofis aus Agenturen und Unternehmen ist der Einsatz von Social-Media-Monitoring-Tools inzwischen selbstverständlich. Doch etwa ein Fünftel lässt das Thema kalt. Das ergab eine Umfrage zu Einsatzzwecken und Hürden zur Nutzung von Social-Media-Monitoring, die der Tool-Anbieter Talkwalker durchführen ließ. Die Studie zeigt auch auf, wo beim Thema Monitoring der Schuh drückt: bei Bedienbarkeit, Reporting-Funktionen und der Qualität der Suchtreffer. mehr
18.12.2013 Eine „Customer Company“ muss auch intern vernetzt sein In einer kürzlich veröffentlichten Studie stellt der Technologie-Anbieter Salesforce.com fest, dass 75 Prozent der befragten Unternehmen eine sehr viel persönlichere Beziehung zu ihren Kunden wünschen, um ihnen relevante Angebote machen zu können. Das Gros der Wirtschaft hat aber streng genommen keinen direkten Kontakt zum Endkunden und erkennt die Möglichkeiten der unmittelbaren Kundenkommunikation erst allmählich. Was zu tun ist, um eine „Customer Company“ zu werden, erläutert Mani Pirouz, bei Salesforce.com verantwortlich für den Geschäftsbereich Marketing Cloud, im Interview mit Bernhard Steimel. mehr
16.12.2013 Bei Social Search sind weitere spektakuläre Entwicklungen zu erwarten Kaum ein anderes Medium hat sich so schnell verbreitet wie die sozialen Netzwerke. Mehr als drei Viertel der deutschen Internetnutzer haben ein eigenes Profil in einem sozialen Netzwerk, 67 Prozent nutzen dieses auch aktiv – Tendenz steigend. Und noch nie zuvor existierten im Netz so viele soziale Daten in Form von User-Generated-Content und Informationen über Verbindungen von Nutzern, wie im Jahr 2013. Die Online-Marketing-Agentur Soquero erläutert die wichtigsten Social-Search-Trends für das kommende Jahr. mehr
27.11.2013 Arag der beliebteste Versicherungsanbieter im Social Web Die fünf Versicherungen, auf die sich in jüngster Zeit die meisten positiven Meinungsäußerungen im Social Web bezogen, sind Arag, Gothaer, Hannover Rück, CosmosDirekt und R+V. Zu diesem Ergebnis kommt der Social-Media-Monitoring-Anbieter Webbosaurus, der für seine Studie „Versicherungen im Social Web“ insgesamt 2.929 Beiträge untersucht hat. Deutlich wird auch, dass aus Kundensicht bei der Wahl des passenden Versicherungsanbieters große Unsicherheit herrscht. mehr
29.10.2013 Research & Results 2013 Die Research & Results, führende internationale Messe für Marktforschung, konnte auch in diesmal wieder an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen. Über 3.000 Teilnehmer besuchten vom 22. bis 23. Oktober die Messe, um sich über Themen wie Social Media Research und Mobile Research, Marken, Kunden, Werbung oder B2B zu informieren. Zu den 140 Ausstellern zählten neben deutschen auch viele inrternationale Unternehmen. In insgesamt 91 themenbezogenen Workshops des begleitenden Kongresses präsentierten die Aussteller praxisnahe Forschungsansätze zu Themen wie Mobile Research, Social Media Monitoring, Big Data und Research Communities. mehr
28.10.2013 Big Data ermöglicht datengetriebenes Marketing Durch die Digitalisierung und Vernetzung der Kommunikationskanäle ist die Kundenbeziehung komplexer geworden. Gleichzeitig eröffnet das damit einhergehende Phänomen Big Data dem Marketing noch nie dagewesene Einblicke in das Verhalten von Individuen. Um den einzelnen Kunden zu begeistern, ihn langfristig zu binden und eine möglichst hohe Wertschöpfung zu erzielen, lohnt sich ein genauer Blick auf drei Aspekte einer Kundenbeziehung: die Customer Lifetime Journey, die Customer Lifetime Experience und den Customer Lifetime Value. mehr
23.10.2013 Aufbau einer Kunden-Community schwieriger als vermutet Die größte Herausforderung beim Aufbau einer eigenen Kunden-Community ist die dauerhafte Kundenbindung. Drei Viertel der deutschen Unternehmen, die bereits eine eigene Online-Gemeinde betreiben, hatten damit in der Anlaufphase große Schwierigkeiten. Aber nur 48 Prozent der Firmen, die bisher noch keine eigene Kunden-Community haben, sehen die Kundenbindung als größte Herausforderung. Das zeigt: Oft unterschätzen die Unternehmen die Probleme beim Aufbau einer Online-Gemeinschaft. mehr
22.10.2013 Update-CRM jetzt mit Social-Media-Integration Die Update Software AG, Hersteller von CRM-Lösungen mit Stammsitz in Wien, bietet zwei neue Social-Media Add-Ons an: CRM.discovery und CRM.loop. Zusammen mit Update.CRM entsteht durch die beiden Add-Ons eine der ersten vollintegrierten Social CRM-Lösungen am Markt. Der Software-Hersteller deckt damit sowohl geschäftliche als auch marktorientierte Kommunikationskanäle zu den Kunden ab, sei es über Facebook, Twitter, Xing, Fachforen oder andere Social Media Plattformen. mehr
25.09.2013 Brand Building neues Thema im digitalen Marketing Auf der Dmexco diskutierte die Digitalwirtschaft in der vergangenen Woche Themen, Trends und Persönlichkeiten so intensiv wie selten. Der Social-Intelligence-Spezialist Replise hat herausgefunden, dass nur vier der zahlreichen Dmexco-Themen im Social Web besonders häufig erwähnt wurden. Dies sind Advertising, E-Commerce, Apps und Content. Kaum diskutiert wurden dagegen Mobile Shopping und Web-Controlling – anders als „Brand Building“, das nicht zu den offiziellen Themen gehörte. mehr
18.09.2013 Den tatsächlichen Wert von Video-Werbung ermitteln Mit seinem neuen Dashboard präsentiert das Unternehmen Ebuzzing eines der fortschrittlichsten Analyse-Tools für soziale Medien. Nicht nur der Erfolg der eigenen Video-Kampagnen wird deutlich, sondern das Analyse-Tool zeigt auch, was die Bewegtbildwerbung der Konkurrenz erfolgreich macht und wie die eigene Video-Kampagne im direkten Vergleich abschneidet. mehr
zurück  |  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 10  |  weiter






SERVICES & SHOP

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr