Geprüfte Kennzahlen für fast 2.500 Messen in Europa

Der Welt-Messeverband UFI hat jetzt eine Broschüre herausgegeben, die geprüfte Kennzahlen für 2.494 Messen und Ausstellungen in Europa enthält. „Euro Fair Statistics 2012“ umfasst Daten von 13 Prüforganisationen, die in 23 europäischen Ländern tätig sind, darunter die deutsche FKM – Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen. mehr

New York Times verdient mit Bezahlschranke

Im März 2011 führte die New York Times eine Bezahlschranke ein. Nutzer werden seitdem nach 20 Zugriffen im Monat aufgefordert, ein Abo abzuschließen. Dieses abgestufte Modell der so genannten Metered Paywall hat sich mittlerweile als Erfolg entpuppt, wie der Blick auf die Vertriebsumsätze zeigt.  mehr

Von Rache an Smartphonedieben und Rücksendestrafen bei Amazon

Einer jungen deutschen Frau war während des Urlaubs das Smartphone gestohlen worden. Einige Monate später stellte sie Bilder des Diebes online. Möglich machte das ein Dropbox-Account, den der Dieb nicht deaktiviert hat. Seitdem gilt Hafid aus Dubai als der dümmste Smartphonedieb der Welt. Lesen Sie mehr dazu in unserem absatzwirtschaft-Wochenrückblick. mehr

Telekommunikations-Unternehmen sprechen Kauderwelsch statt Klartext

Produkte und Tarife in der Telekommunikations-Branche stellen oft einen undurchdringlichen Dschungel dar. Für die Kaufentscheidung sowie für die Kundenzufriedenheit ist die Verständlichkeit der Unterlagen und der Kommunikation der Unternehmen aber ein wichtiges Kriterium. Über die Studie einer Forschergruppe um Prof. Dr. Frank Brettschneider vom Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim berichtet das Nachrichtenportal „Innovationsreport“. mehr

Warum die Reichweite bald ins Plus drehen wird

Die IVW wird künftig auch die digitalen Paid-Content-Produkte erfassen, und die Mediaanalyse wird ab kommendem Jahr über Intermedia-Studien auch crossmediale Reichweiten ausweisen. Die Vorfreude auf gute Nachrichten und freundliche Zahlen ist groß im Printlager. Von Roland Karle  mehr

Mehr als 29 Millionen Deutsche lesen online Zeitung

Als Dienstleister der Zeitungsverlage hat die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft die aktuellen Marktdaten „internet facts 2013-5“ der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) ausgewertet. Das Ergebnis stimmt die ZMG zuversichtlich: Die Online-Angebote der Zeitungen erreichen 29,1 Millionen Unique User im durchschnittlichen Monat (März bis Mai 2013), was einem Anteil von mehr als 41 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren entspricht. mehr

Marketing-Verantwortliche schätzen den Wert personalisierter Print-Mailings

Eine aktuelle Studie unter deutschen Marketing- Verantwortlichen zeigt: Telefon- und E-Mail-Kommunikation steht in vielen Marketingabteilungen derzeit zwar an erster Stelle. Viele Befragte wünschen sich jedoch eine kostengünstige Möglichkeit, ihre Kunden und Prospects personalisiert und zielgerichtet per Brief anzusprechen. Die Umfrage wurde im Juni 2013 online unter 505 Marketing-Verantwortlichen unterschiedlicher Branchen vom Marktforschungsinstitut mifm durchgeführt.  mehr

Mit dem Trendbeobachter auf Asientour

Megacities, 5 Wochen und 50 Millionen Menschen – der Trendbeobachter Mathias Haas geht auf große „Asian Mindset Tour“. In einem Echtzeittest sucht er nach den Megatrend, die dort schon absehbar sind und die deutsche Unternehmen und Organisationen mitgestalten müssen, um zukünftig erfolgreich zu sein. Delhi, Singapur, Jakarta, Guangzhou und Seoul stehen auf dem Reiseplan. absatzwirtschaft.de begleitet den Trendbeobachter Mathias Haas auf seiner Asien-Tour und berichtet darüber, welche Produkte er findet, die auf Megatrends der Zukunft einzahlen. Seien Sie live dabei!  mehr

Kaufimpuls bei 29 Prozent der Nutzer mobiler Prospektwerbung

Zum ersten Mal haben die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) und das Marktforschungsinstitut Mindline energy eine Studie für das Verbraucherinformationsportal „Kaufda“ zur Nutzung und Wirkung mobil betrachteter Haushaltswerbung durchgeführt. Das Ergebnis: Angebotsprospekte auf der mobilen Website von „Kaufda“ und in den Applikationen des Unternehmens erzeugen qualifizierte Neukontakte und lösen Kaufimpulse aus. Die Befragung bezieht sich auf langlebige Konsumgüter der Branchen Consumer Electronics, Mode und Baumarkt. mehr

Von Thronfolgern, Pleitestädten, Markenkämpfen und Digitalstrategien

George Alexander Louis – das ist der Name des jüngsten Mitglieds der Königsfamilie in Großbritannien. Die Geburt war ein wahres Medienspektakel und reichte von der weltweiten Aufmerksamkeit an die Obama- und Papstwahl heran. Doch das war längst nicht das einzige Highlight der Woche: Detroit sollte bei Ebay versteigert werden, der Deo-Streit zwischen Henkel und Beiersdorf wurde beendet und Springer verkauft seine Lokalzeitungen. Viel Spaß mit dem absatzwirtschaft-Wochenrückblick!  mehr

SERVICES & SHOP

Absatzwirtschaft-Archiv

Alle Print-Artikel der Absatzwirtschaft seit 1982

Sie können einzelne Artikel (PDF) einfach erwerben. Für Abonnenten kostenlos.

Zur Erweiterten Suche

Aktuell in Communication

Bildergalerien wichtiger Events


>>Zu den Bildergalerien

Social Collaboration: Mit Microsoft Sharepoint die Zusammenarbeit in virtuellen Teams und Projekten effizient steuern. mehr...

Datenbanken + Medien

Marketing-GlossarHier gibt es die Begriffe zu den wichtigsten Themen der absatzwirtschaft-Welt.   mehr
Jobs-KarriereRecherchieren Sie rund 140 000 Jobs in Deutschland!   mehr
Marken-LexikonProf. Dr. Karsten Kilians "Marken-Lexikon" mit über 1.000 Markenfachbegriffen   mehr

Messe Düsseldorf